Ausbildung zum/r Yoga Lehrer/in

Wir bieten ein intensives, qualitativ sehr hochwertiges und inter-/national anerkanntes modulbasiertes Ausbildungssystem, welches zu folgenden Abschlüssen führt
Hatha Yoga Übungsleiter/in
Rama Purna Hatha Yoga Lehrer/in
Rama Purna Yoga Lehrer/in.

Nachfolgend finden SIe nähere Informationen zu Aufbau, Inhalt, Terminen, Preisen und Ausbildungsleitung der hier angebotenen Ausbildungen.

Die einzelnen Module finden jeweils über Wochenenden und in zweiwöchigen Intensivseminaren statt, um so ein möglichst gutes Lernumfeld zu schaffen. Voraussetzung für eine Teilnahme ist eine eigene Hatha Yoga Praxis von etwa ein bis zwei Jahren, je nach Intensität und Regelmäßigkeit. Vorraussetzung für den jeweiligen Abschluss ist unter anderem eine Teilnahme an allen Veranstaltungen der Ausbildung.

Die angebotene Ausbildung ist von der Yoga Alliance als der weltweit größten und anerkanntesten Yoga Organisation zertifiziert.
 

Informationen zu den Inhalten der einzelnen Ausbildungsmodulen der Intensiv-Ausbildung:

Modul I
Abschluss: Hatha Yoga Übungsleiter/in
Umfang: 115 Zeitstunden / 154 Unterrichtseinheiten

Inhalt: Vertiefung der eigenen Praxis, die fünf Kategorien von Asanas (Körperstellungen), einfache Pranayamas (Atemtechniken) und Meditationen, Prinzipien von Yogastunden und -unterricht, Korrekturen und Hilfestellungen, Anatomie des Körpers im Allgemeinen und in Bezug auf die Asanas , Aufbau von Anfängerstunden und -kursen, sowie Mittelstufenstunden/-kursen. Ebenso enthalten sind mehrere Lehrproben in den Bereichen Anfänger-/Mittelstufenstunden, sowie eine Einführung in die Geschichte und Philosophie des Yogas.

 

Modul II
Abschluss: Rama Purna Hatha Yoga Lehrer/in
Umfang: 250 Zeitstunden / 333,3 Unterrichtseinheiten

Dieser Abschluss ist als Registered Yoga Teacher RYT200 von der Yoga Alliance als dem international größten und führenden Verband für Yogalehrer/innen und Yogaschulen anerkannt.

Inhalt: Vertiefung des Themas Mittelstufenstunden, Korrekturen und Hilfestellungen, sowie Anatomie des Körpers im Allgemeinen und in Bezug auf die Asanas. Weitere Themen sind Yoga für den Rücken, Yoga für Fortgeschrittene und das Unterrichten von einfachen Meditationen. Darüber hinaus wird die eigene Praxis weiter vertieft und fortgeschrittene Pranayama-Techniken werden erlernt. Es gibt auch wieder Lehrproben und es werden elementare Yogaschriften wie die Hatha Yoga Pradipika, Yoga Sutras und Bhagavad Gita intensiver studiert. Darüber hinaus gibt es über das Vedanta eine Einführung in den Bereich des Jnana Yogas (Yoga der Philosophie)

 

Modul III + IV
Abschluss: Rama Purna Yoga Lehrer/in
Umfang: mindestens 505 Zeitstunden - 673 Unterrichtseinheiten über zwei Jahre

Diese Ausbildung wird dann von der Yoga Alliance mit der höchsten Ausbildungsstufe als RYT500 anerkannt werden.


Inhalt: Diese Module bieten einen weiteren Höhepunkt und den krönenden Abschluss der Ausbildung.
Sie heben die eigene Praxis, wie auch die Kompetenz als Lehrer auf ein neues Level.
Die Kernpraktiken des Yogas werden ebenso wie die bereits bekannten Schriften weiter vertieft.
Darüber hinaus werden weitere wichtige Schriften des Yogas studiert, um so ein umfassendes praktisches und theoretisches Fundament zu erhalten.

Weitere Informationen zu Modul III und IV gern auf Anfrage.

 

Informationen zu Terminen, Ort und Preisen

Modul I:
Das Modul I findet an folgenden Wochenenden immer Freitags (ab 17 Uhr) bis Sonntags (bis18 Uhr) statt:
06.04. bis 08.04.2018
04.05. bis 06.05.2018
08.06. bis 10.06.2018
06.07. bis 08.07.2018


Modul II:

04. bis 18.08. 2018


Modul III und Modul IV auf Anfrage.

Ort
Die Module finden in den Räumlichkeiten des Yogaflow Studios in Berlin-Kreuzberg statt.

Preise
Die Ausbildung wurde auch für den Hochschulsport entwickelt.
Es gibt daher, wie beim Hochschulsport üblich mehrere Preiskategorien:


Modul I:

Studierende der Berliner Universitäten und mit denen kooperierende Hochschulen, Schüler/innen und Auszubildende bezahlen 750€.

Mitarbeiter/innen dieser Hochschulen und Studierende anderer Hochschulen bezahlen 819€.

alle anderen Teilnehmenden bezahlen 920€.

 

Sparangebot bei Buchung von Modul I und II:

Studierende der Berliner Universitäten und mit denen kooperierende Hochschulen, Schüler/innen und Auszubildende bezahlen 1380€.

Mitarbeiter/innen dieser Hochschulen und Studierende anderer Hochschulen bezahlen 1518€.

alle anderen Teilnehmenden bezahlen 1720€.

Das entspricht einer Ersparnis von 60€ für das erste Modul.

Modul II:

Studierende der Berliner Universitäten und mit denen kooperierende Hochschulen, Schüler/innen und Auszubildende bezahlen 690€.

Mitarbeiter/innen dieser Hochschulen und Studierende anderer Hochschulen bezahlen 759€.

alle anderen Teilnehmenden bezahlen 860€.

Gerne können Sie uns bei Fragen zur Ausbildung kontaktieren.

 

 

Ausbilsungsleitung

Gero N. Harms ist Gründer des Instituts für Meditation und Yoga, Yoga Acharya, Yogalehrer (E-RYT500), erfahrener Ausbilder von Yogalehrer/innen, sowie Meditationslehrer und beschäftigt sich seit längerem intensiv mit dem Integralem Yoga und dazu ergänzend auch mit anderen Yoga Stilen wie Anusara oder Iyengar. Wichtige Aspekte sind ihm dabei Achtsamkeit, bewusste Wahrnehmung, der harmonische Fluss und ein korrekter Aufbau der Asanas, die gegebenenfalls individuell angepasst werden.

 

Hier finden Sie Kommentare zu Gero N. Harms als

Ausbilder von Yogalehrer/innen

Lehrer von Yogastunden, Meditationskursen, Workshops und Retreats